Sport

Handball-WM: Deutsche Handballer träumen vom Finale – schwere Hürde Norwegen

0

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft will an diesem Freitag ihren Traum vom Finale bei der Heim-WM verwirklichen. Zuvor muss das Team von Christian Prokop allerdings noch Norwegen im Halbfinale schlagen.

Video erneut abspielen

Nächstes Video in 5 Sekunden:

Tennis-Star
Unter Tränen: Tennis-Star Andy Murray kündigt Rücktritt an

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist in Hamburg angekommen und heiß auf die nächste Herausforderung bei dieser Handball-WM. Im Halbfinale trifft das Team von Trainer Christian Prokop am Freitag auf Norwegen. Prokop lobte am Tag vor dem Spiel die Qualität des Skandinavier. Die Truppe habe einen großen Teamgeist. Den hat die deutsche Mannschaft aber auch. Und so mangele es auch nicht an Selbstvertrauen, sagt Prokop: “Jetzt sind wir in Hamburg. Und jetzt ist es wichtig, dass wir nicht hier herfahren um zu winken zu den drei Teams, sondern natürlich wollen wir mehr. Wir sind Profi-Sportler, wir sind Leistungssportler. Und stehen im Halbfinale Zuhause gegen ein starkes norwegisches Team. Und wir wissen, dass es ein taffes Spiel wird und das wir ein Optimum brauchen. Aber wir haben auch bewiesen, dass wir das können. Und das nicht nur einmal.” Zusammen mit Mit-Gastgeber Dänemark ist Deutschland die einzige Mannschaft, die bei dieser Handball-WM noch ungeschlagen ist. Das könnte auch mit der Unterstützung der Zuschauer zu tun haben, die die deutsche Mannschaft bei fast jedem Spiel während dieser WM gefeiert haben. Das wird auch in Hamburg so sein, glaubt Fabian Böhm. Im Übrigen habe die Mannschaft schon gezeigt, wozu sie fähig sei: “Das Wort unbesiegbar würde ich jetzt nicht unbedingt sagen. Aber es gibt uns glaube ich schon sehr, sehr viel Sicherheit. Denn wir spielen hier bis Dato eine Heim-WM, wo fast alles geklappt hat. Also, wir hatten tolle Ergebnisse gegen sehr, sehr schwere Gegner. Und das soll morgen gegen Norwegen genau so weiter gehen. Und ich glaube, das spürt man bei uns in der Mannschaft, das spürt man, wenn man unsere Spiele sieht, dass wir 60 Minuten, wie wir gerade spielen, auch jeden schlagen können.” Das Finale in Dänemark ist für die deutsche Mannschaft nur noch einen Sieg entfernt.

Weitere Videos aus dem Ressort

Handball-WM 2019: So machte Silvio Heinevetter einen verzweifelten Fan glücklich

Previous article

Handball Deutschland gegen Norwegen: Shitstorm gegen Alexander Bommes

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Sport